Drucksponsoren gesucht!

Gemeinsam mit einem weiteren Fotografen habe ich die beiden Jubiläumsaufführungen des Narrengerichts 2023 ausführlich dokumentiert.

Aus diesen Fotos, Texten und langen Recherchen in den Staatsarchiven usw. ist nun ein großes Buch über das Ehrsame Narrengericht zu Grosselfingen entstanden.
Auf insgesamt 250 Seiten wird das komplette Narrengericht beschrieben und erklärt. Historische Fotos von zum Beispiel 1925, 1934, 1949, usw. zeigen immer wieder, wie wertvoll so ein einzigartiges immaterielles Kulturerbe ist.

Mein Buch „Die Dokumentation eines Immateriellen Kulturerbes – Das Ehrsame Narrengericht zu Grosselfingen“ ist das erste Buch über das Narrengericht seit über 400 Jahren und ich denke, dass es auch zukünftig über viele Generationen weitergegeben wird.

Das Projekt hat mich nicht nur viel Zeit, sondern auch sehr viel Geld gekostet. Insgesamt stemme ich bereits 10.000 € Grundkosten (Ohne Stundenlohn) und das volle Risiko einer Buchveröffentlichung.
Für die Druckkosten suche ich aktuell Unternehmen und Privatpersonen, welche so ein aufwendiges Projekt schätzen und gerne fördern möchten.

Das Buch soll kein kommerzielles Produkt werden und daher ist die Gesamt-Sponsoringsumme auf die tatsächlichen 9000 € – 10.000 € Druckkosten für die 500 Exemplare begrenzt.
Da es sich auch um hochwertige heimatkundliche Literatur handelt, werden die Sponsoren nur dezent auf der Rückseite und/oder innen in der Danksagung platziert.
Selbstverständlich werden die Sponsoren zusätzlich auch ausführlich auf der Homepage und Social-Media genannt.

Im Titelbild sieht man bereits die Vorschau des Covers mit Platzhalter für die Fotos. Diese werden dann erst am 08. Februar 2024 bei der Präsentation des Buchs veröffentlicht.

Weitere Informationen kommen regelmäßig auf meiner Homepage.
Bei Interesse oder Fragen:

Ich würde mich sehr freuen, wenn ich Sie als Drucksponsor gewinnen kann.

Viele Grüße

Maximilian Schwabenthan